Wissenschaftsjahr

Energy City 3.0 – Diskussionsforum 29.10. 18h Auditorium

Bildschirmfoto 2015-10-01 um 08.49.09

Wie sieht die Energieversorgung der Zukunftsstadt aus? Was meint Smart City? Wie offen sind die Informationen und welche Akzeptanz hat diese Technologie? Diesen Fragen stellt sich das Diskussionsforum am 29.10. von 18-20h im Auditorium/ Bibliothek der FH Aachen, Campus Jülich (Heinrich-Mussmann-Str.). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.(Facebook-Veranstaltungslink)
Es wird eine spannende Diskussion werden zu More

Freiheit, Verantwortung und Wissen

Bildschirmfoto 2014-11-20 um 22.20.31

Beim diesjährigen Diskussionsforum “Technik, Wirtschaft, Ethik” zum Thema “Digitaler Mensch – was sind mir meine Daten wert” wurde mit den drei Gesprächspartnern intensiv diskutiert. Aus den Bereichen der Psychologie (Prof. Dr. N. Krämer), der Wirtschaft (T. Schauf) und des Datenschutzes (Dr. J. Onstein) wurde über die Themen More

Diskussionsforum 20.11. 18h Auditorium “Was sind mir meine Daten wert?”

bildschirmfoto-2013-11-29-um-19-57-31

Am Donnerstag, den 20.11., diskutieren wir mit drei Referenten zum Thema “Digitaler Mensch – Was sind mir meine Daten wert?” Deine Meinung ist gefragt und Du kannst Dich gerne beteiligen. Eine spannende Diskussion zum Wissenschaftsjahr. Facebook-Eventlink! Weitere Informationen More

Diskussionsforum zur roten Biotechnologie am 28.11 von 18-20h in A1/2

Am Do 28.11. 18-20h findet ein Diskussionsforum zur roten Biotechnologie statt. In Anlehnung an das Wissenschaftsjahr lautet das Thema: “Innovation-Altern – was ist uns ein Jahr leben wert?forum2013A4a

Gesprächspartner sind: PD Dr. rer. nat. Hildegard Büning, Zentrum für Molekulare Medizin Köln, Uniklinik Köln

Prof. Dr. med. Dipl.-Kfm. Rainer Riedel, Institut für Medizinökonomie & Medizinische Versorgungsforschung, Rheinische Fachhochshcule Köln

Dr. phil. Michael Fuchs, Insitut für Wissenschaft und Ethik, Bonn

Moderation: Dieter Spoo, Aachen

Raum A1/2 (Auditorium) Beginn 18 Uhr. Hier gibt es das Plakat zum Forum 2013. Im Anschluss an die Diskussion wird ein Imbiss geboten.

Diskussionsforum Mobilität ein voller Erfolg

Am 22.11.2012 hat das diesjährige Forum mit Erfolg stattgefunden.
Im gut besuchten Gerling-Pavillon diskutierten Studierenden und weitere interessierte Personen mit den drei Gesprächspartnern über das Thema
“Mobilität in der Krise – Was kann ich mir in Zukunft leisten?”
.

bildschirmfoto-2012-11-22-um-22-14-20
Im Verlauf der Diskussion wurde schnell deutlich, dass es keine einfache Lösung auf die Frage existiert, wie eine nachhaltige zukünftige Form der Mobilität aussehen kann. die Referenten des Abend forderten ein stärkeres Denken in Netztwerken und eine bessere Förderung dieser Netzwerke durch die Politik. Individual Verkehr (Auto), öffentlicher Nahverkehr (Bus und Bahn), Car sharing Modelle (cambio) und weitere Visionen (z.B. Chipkarte für sämtliche Fortbewegungsmittel) müssten verbunden werden.

Gesprächspartner waren:
Dipl. Ing. Jochen Linßen, Institut f. Energie- und Klimaforschung,
Forschungszentrum Jülich GmbH

Dipl. Ing. Gerd Würdemann, Vorstand Dr. Schmidt Stiftung Umwelt
und Verkehr, em. Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Bonn

Dipl. Ing. Hans Joachim Sistenicht, Geschäftsführer AVV.

Die Moderation hat Barbara Baumann, Aachen.

Weitere Bilder: More

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Diese Seite verwendet Cookies, mit der weiteren Benutzung wird diesem zugestimmt. - By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

Bei dieser Website werden Cookies verwendet, damit das beste Browser-Erlebnis ermöglicht wird. Wenn die Website weiter verwendet wird oder auf "Accept" geklickt wird stimmen Sie diesem zu - The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close